Januar 18

Vom „Hörensagen“ kannten die beiden Akteure einander seit gut 25 Jahren, hatten sich aber eigenartigerweise noch nie getroffen, geschweige denn miteinander gespielt. Das sollte sich aber schlagartig ändern, als sich die beiden im Frühjahr 2013 bei einem Konzert kennenlernten und gleich drauflos musizierten. Ein für beide Seiten „wunderbar inspirierendes“ Ereignis. Und somit war klar, dass

SKM_C224e17112909330_0001

Ortenburger Adventskalender im AWO Seniorenzentrum 2./16./23. Dezember jeweils von 16:00 – 18:00 Uhr mit abwechslungsreichem Programm 10. Dezember, 13:00 – 19:00 Uhr Weihnachtsmarkt mit Nikolauseinzug

Bild08Mittendorfer klein

Bettina Mittendorfer hat sich in dieser Lesung zweier Frauen angenommen, die als “Künstlerinnen” zum Spielball politischer Machtinteressen wurden: Ethel Rosenberg und Mata Hari. Weiherhaus Theater, Kamm 15c, 94496 Ortenburg Infos und Tickets unter Tel. 08542 9699775 oder info@theater-maskara.de

  Vortrag im Museum Quintana – Archäologie in Künzing, Donnerstag, 16.11.2017 19.30 Uhr Prof. Dr. Salvatore Ortisi, Universität München Das Museum Quintana – Archäologie in Künzing lädt am Donnerstag, dem 16.11. 2017 ab 19.30 Uhr zum Vortrag von Prof. Salvatore Ortisi ein. Titel des Vortrags: Die Römer zwischen Rhein und Elbe. Neues zu den Augusteischen

DSC_0659[1]

So farbenfroh, wie sich der Herbst zeigt, so bunt wird auch heuer das Programm beim Ortenburger Herbstmarkt! Der 19. November ist gespickt mit Tradition. Und daher wird es auch diesmal das erste Tässchen Glühwein in diesem Jahr in Ortenburg geben. Gleich neben dem Glühweinstand können die Marktbesucher das Glück am Glücksrad herausfordern. Die Ortenburger Geschäfte

SKM_C224e17100513070_0001

15.10.17, 16:30 Uhr, Eröffnungskonzert, St. Laurentius Steinkirchen 17.10.17, 19:00 Uhr, Gottesdienst zum Ortenburger Reformationstag, Marktkirche Ortenburg 19.10.17, 19:30 Uhr, Orgelkonzert, St. Laurentius Steinkirchen 22.10.17, 16:30 Uhr, Abschlusskonzert, Schlosskapelle Ortenburg

Gemeinsames Foto

Erleben Sie, wie mitreißend und unterhaltsam niederbayerische Kultur sein kann. Gesang vom Feinsten mit dem Perlbach-Viergsang (Matthias Deger, Florian und Alfons Riesinger, Josef Eisenreich), virtuose Zitherklänge mit Christine Heindl, schmissige Tanzlmusi von KasRoyal (Florian Kasberger an der Ziach, Regina Augustin an der Gitarre, Andreas Orttenburger am Kontrabass) und Geschichten aus dem niederbayerischen Leben, gewürzt mit

Mantelsonntag 2017 mit Ausstellung_

Mitte Oktober lädt die Stadt Osterhofen zum dritten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr. Gutsortierte Fachgeschäfte, brandneue Automodelle und herbstlich bunte Marktstände locken am Mantelsonntag Besucher und Bürger in die Herzogstadt an der Donau. Gelegenheit zum Bummeln und Shoppen nach Herzenslust, bieten die Osterhofener Einzelhändler ihren Kunden von 12 bis 17 Uhr. Bereits ab dem frühen Morgen

OBEN